Winery Vacation

Datenschutz

Uns ist es daran gelegen, dass eure Daten geschützt sind und wir nur notwendige Themen mit diesen Daten machen.

Datenschutz & Cookie Richtlinie

Stand: 20.01.2023

Wir von Winery Vacation nehmen den Schutz deiner personenbezogenen Daten ernst. Die nachfolgende Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie informiert dich darüber, wie wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn du unser Angebot unter http://www.winery-vacation.com („Website“) besuchst, sowie über deine diesbezüglichen Rechte. Außerdem beschreibt sie, welche Cookies auf der Website verwendet werden.

1. PERSONENBEZOGENE DATEN

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, zum Beispiel dein Name oder deine Kontaktdaten, aber auch sonstige Informationen, mit denen du direkt oder indirekt identifiziert werden kannst.

2. VERANTWORTLICHER FÜR DIE VERARBEITUNG DEINER DATEN

Die Website und das Winery Vacation Angebot werden von Marco Böhm bereitgestellt. Er verarbeitet deine personenbezogenen Daten als Verantwortlicher im Sinne der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Du kannst dich jederzeit über die am Ende dieser Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie aufgeführten Kontaktdaten an ihn wenden.

3. WELCHE DATEN WERDEN VON MIR ERHOBEN? FÜR WELCHE ZWECKE UND AUF WELCHER RECHTSGRUNDLAGE WERDEN DIESE VERARBEITET?

Nachfolgend informieren wir dich darüber, welche Daten wir von dir erheben und verarbeiten, wenn du unsere Website nutzt.

3.1 Allgemein: Besuch unserer Website

Du kannst unsere Website besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. In diesem Fall erheben und speichern wir lediglich Zugriffsdaten, die automatisch von deinem Browser an uns übermittelt werden.

Die erhobenen Daten dienen der technischen Übermittlung der Inhalte unserer Website sowie der Sicherstellung der technischen Sicherheit.

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, soweit du diese im Rahmen deiner Nutzung dieser Website freiwillig mitteilst.

3.2 Kontaktaufnahme & Reservierung(-anfrage)

Du kannst mit uns jederzeit über unsere Kontaktformulare oder über die von uns angegebene E-Mail-Adresse kommunizieren. Dabei verarbeiten wir die von dir angegebenen personenbezogenen Daten, um deine Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten.

3.3 Buchung der Weingüter

Um ein Weingut aus unserem Angebot zu buchen, wirst du auf die entsprechende Website des Weinguts deiner Wahl (“Weingut-Website”) weitergeleitet. Die Buchung findet ausschließlich über die Weingut-Website statt. Für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten im Rahmen der Buchung ist daher der jeweilige Betreiber der Weingut-Website verantwortlich, und es gelten insofern die Datenschutzhinweise der Weingut-Website.Zusätzlich setzen wir für die Verarbeitung von Buchungsdaten das Drittsystem Vioma ein. Vioma GmbH (Industriestr. 27, 77656 Offenburg) ist ein Dienstleister für die Bereitstellung und Verwaltung von Buchungsfunktionen auf unserer Website. Durch die Buchung eines Weinguts stimmst du zu, dass deine personenbezogenen Daten, einschließlich Name, Kontaktdaten und Buchungsdetails, von Vioma verarbeitet werden, um die Buchung ordnungsgemäß abzuwickeln. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Notwendigkeit zur Vertragserfüllung und Wahrung unserer berechtigten Interessen an einer effizienten Buchungsabwicklung.

Bitte beachte, dass für die Verarbeitung durch Vioma die Datenschutzbestimmungen von Vioma gelten. Du kannst die Datenschutzrichtlinien von Vioma auf deren Website einsehen oder dich direkt an Vioma wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

4. WERDEN AUF DIESER WEBSITE COOKIES EINGESETZT?

4.1 Kategorien von Cookies

Die Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät abgelegt werden.

4.2 Cookie-Übersicht

Nachfolgend findest du eine Übersicht, welche Cookies wir verwenden und für welche Zwecke.

(a) Unbedingt erforderliche Cookies: Diese sind notwendig für die Bereitstellung der Funktionalitäten und Dienste der Website.

(b) Funktions-Cookies: Diese erleichtern die Bedienung und verbessern die Funktionen der Website.

(c) Analyse-Cookies: Diese helfen uns, Informationen darüber zu sammeln, wie Nutzer die Website verwenden.

4.3 Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics. Falls du deine Einwilligung erteilst, speichert Google Analytics Cookies auf deinem Endgerät, um die Benutzung der Website zu analysieren.

Weitere Informationen zu Datenschutz bei Google Analytics findest du unter: [Link zu den Datenschutzhinweisen von Google Analytics].

5. WIE WERDEN MEINE DATEN GESCHÜTZT?

Wir haben angemessene technische und organisatorische Schutzmaßnahmen ergriffen, um deine Daten vor unbefugtem Zugriff und Verlust zu schützen.

6. AN WEN WERDEN MEINE DATEN WEITERGEGEBEN?

Deine Daten werden ohne deine vorherige Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgesehen.

7. DATENÜBERMITTLUNG IN DRITTLÄNDER

Wir nutzen auch einen Dienstleister (Google), der seinen Sitz in den USA hat. Die Datenschutzgesetze der USA gewährleisten möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau wie in der Europäischen Union. Wir haben jedoch angemessene Garantien implementiert, um deine Daten angemessen zu schützen.

8. SPEICHERDAUER DEINER DATEN

Die Speicherdauer deiner Daten variiert je nach Art der Daten. Zugriffsdaten werden spätestens nach sieben Tagen gelöscht.

9. DEINE RECHTE

Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit. Auch steht dir das Widerspruchsrecht zu.

10. KONTAKT

Bei Fragen zur Verarbeitung deiner Daten oder zur Ausübung deiner Rechte kannst du dich jederzeit an uns wenden.

Verantwortlicher: Marco Böhm, Kreittmayrstr. 21, 80335 München, E-Mail: info@winery-vacation.com

11. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND COOKIE-RICHTLINIE

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie anzupassen. Die aktuelle Fassung findest du jederzeit auf unserer Website.

12. GOOGLE ADWORDS

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Google AdWords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google und im Google Werbenetzwerk zu schalten. Dabei können Werbetreibende vorab bestimmte Schlüsselwörter festlegen, mittels derer Anzeigen nur dann erscheinen, wenn Nutzer relevante Suchergebnisse abrufen. Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland.

Der Zweck von Google AdWords ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google sowie die Einblendung von Fremdwerbung auf unserer Internetseite.

Wenn eine betroffene Person über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite gelangt, setzt Google einen sogenannten Conversion Cookie auf ihrem Informationstechnologiesystem. Dieser Cookie verliert nach 30 Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zur Identifikation der betroffenen Person. Über den Conversion Cookie wird nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, wie der Warenkorb eines Online-Shops, aufgerufen wurden. Durch den Conversion Cookie können wir und Google feststellen, ob eine betroffene Person, die über eine AdWords-Anzeige auf unsere Internetseite gelangt ist, einen Umsatz generiert hat.

Die durch den Conversion Cookie gesammelten Daten werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Diese Statistiken ermöglichen es uns zu erfahren, wie viele Nutzer über AdWords-Anzeigen an uns vermittelt wurden und den Erfolg oder Misserfolg dieser Anzeigen zu bewerten. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google AdWords erhalten Informationen, durch die die betroffene Person identifiziert werden könnte.

Mittels des Conversion Cookies werden personenbezogene Informationen, wie die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse der betroffenen Person, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Die Daten werden in den USA gespeichert. Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Die betroffene Person kann das Setzen von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung verhindert auch, dass Google einen Conversion Cookie auf dem Informationstechnologiesystem der betroffenen Person setzt. Ein bereits gesetzter Cookie kann jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Die betroffene Person hat zudem die Möglichkeit, interessenbezogener Werbung durch Google zu widersprechen. Dazu muss sie von jedem genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.